| 2 Kommentare ]



Schaut auf www.modephonie.de vorbei und macht mit beim Flowerbomb Gewinnspiel!

www.modephonie.de

| 0 Kommentare ]

Bitte aktualisiert Eure Reader, denn auf dieser Seite passiert nichts mehr, also ab geht's zur Neuen:

| 2 Kommentare ]


Vor einigen Tagen bin ich nicht nur in eine neue Wohnung gezogen, auch virtuell stand für mein Blog schon seit einiger Zeit ein geplanter Umzug auf eine eigene Domain bevor. Dies sind zwei Veränderungen, bei denen ein Lifting längt überfällig war und die gut tun, um Ordnung zu schaffen, getreu dem Motto “Nichts ist langweiliger als der Stillstand”.
Was auf “Cori et la fleur de cerisier” 2008 begann, wird auf www.Modephonie.de fortgesetzt – virtuell präsentiert sich eine bunte Welt aus Mode, Musik, Kultur und allen schönen Dingen, die das Leben herrlich und fröhlich machen.
Riesige Dankeschönrufe gehen an dieser Stelle an die liebe Kate, die das neue Gewand von Modephonie erst möglich gemacht hat, sowie Brini und Nina, die mir beide mit Hilfe und Inspiration bei der Entwicklungsarbeit zur Seite standen.


Ich freue mich riesig, wenn Ihr der Modephonie folgt und auch auf der Facebook-Seite Euer Gefallen bekundet. Dort wird am Wochenende auch ein tolles Gewinnspiel starten.

A bientôt
Corinna 


| 1 Kommentare ]


Jede Saison werden aus einem Pool aus mehr als 50 Bewerbungen die 3 Gewinner des Premium Young Designers Award ermittelt. Die Gewinner erhalten im Rahmen der Auszeichnung jeweils eine Standplatzierung auf der Premium in der kommenden Saison, Präsentationsfläche für ausgewählte Kollektionsteile im F95 Fashion Store und werden in die Gesamtkommunikation der Modemesse einbezogen.
In der Sparte "Womenswear" wurde nun das Berliner Label Liebig mit der Auszeichnung gekürt und wird sich vom 19. bis zum 21. Januar auf der Premium präsentieren. Die Designerin Sandra Liermann entwirft Kleider aus Seide, die bezaubernd leicht sind und des tags wie nachts getragen werden können.





Dass der Award ein Gütesiegel und wichtiges Sprungbrett für vielversprechende Nachwuchstalente geworden ist zeigen die Namen der Gewinner vergangener Saisons wie z.B. Dawid Tomaszewski, Arrondissement Aq1, Mongrels in Common, oder Frida Weyer.
Mehr über den Young Designers Award gibt es auf der Seite der Premium.

| 3 Kommentare ]

Mindestens genauso schön wie der erste selbstgepflückte Blumenstrauss im Jahr kommt Stella McCartneys Lookbook für den Frühling 2011 daher. Floresque, farbenfroh, fröhlich und feminin; ganz so, wie wir es von unserer Lieblingsbritin gewöhnt sind präsentieren sich die modischen Grüße, die eine große Portion Frühlingsduft versprühen.


Bilder via L'Éditorial

| 1 Kommentare ]

 Nächste Woche feiert Monki Television Premiere. Einen vielversprechenden Vorgeschmack darauf gibt es hier in diesem Clip mit Susanna Lau alias Style Bubble.


Monki Television Trailer from Monki on Vimeo.

| 2 Kommentare ]


Obacht: der Sale beim Liebling COS, vielleicht im Dezember so etwas wie mein persönlicher 3. Feiertag, startet morgen. Weihnachtsgeld eingepackt und loseingekauft - ich wünsche Euch allen schöne Funde.

| 1 Kommentare ]


The Naked and Famous - Girls Like You from Special Problems on Vimeo.

Da man mit Weihnachtsmusik dieser Tage auf vielen Blogs, in Kaufhäusern, in Bussen und Bahnen genügend konfrontiert wird, ob gewollt- oder ungewollt, halte ich dagegen und habe für Euch als Mittwochsmusik "Girls like you" von The Naked and Famous.
Ich danke Dir Herbert für den Tipp und für all diejenigen, die auch noch am 22. Dezember gerne weihnachtliche Klänge hören - hier habe ich vor einem Jahr meine Lieblingsweihnachtslieder zusammengefasst.

| 1 Kommentare ]

Manchmal sind es die wirklich kleinen Dinge im Alltag, die einen wahnsinnig erfreuen und schmunzeln lassen. So wie heute Morgen, als mir die liebe Nina via Twitter ein Bild eines abfotografierten Werbeplakates des Fräulein Magazins zukommen ließ: Hey Cori, wusstest Du das: Dein Kommentar auf einem "Fräulein"-Plakat, rechts unten, unter @lesmads. 
Nein, das wusste ich noch nicht, umso mehr habe ich mich gefreut, denn hej, meine bescheidene Meinung ist bisher noch nie auf einem Plakat veröffentlicht worden. Das Gefühl zu wissen "Mein Blog wird gelesen" fühlt sich immer wieder ziemlich gut an. Deswegen möchte ich Euch allen sagen: Merci, merci, merci! Ich bedanke mich für Eure Kommentare, Eure Nachrichten und das nette Feedback, das mich immer wieder dazu bringt weiterzumachen, Ideen zu sammeln und zu schreiben.
Die letzten Wochen war es hier sehr ruhig, denn das Offline-Leben braucht meine vollste Aufmerksamkeit. Aber ich sage Euch gerne - es geht weiter: an anderer Stelle und Adresse im World Wide Web, alles Wichtige dazu folgt bald. Ich bin riesig gespannt und freue mir ein kleines Löchlein in den Bauch, wenn Ihr mitumzieht!

Achtung: Cori ganz unten rechts!

| 4 Kommentare ]

Dieser Eintrag schlummert schon viel zu lange in der Warteschleife, dabei war ich bei den Berlin Press Days so hingerissen von Sabrina Dehoffs neuester Schmuckkolletion "Inflorescence", die in der Agentur V präsentiert wurde.
Die Kette und das dazugehörige Armband mit den goldenen ineinander verkeilten Rechtecken auf Bild Nummer 2 sind der Schmuckwahnsinn. Wie schön, dass Weihnachten naht und die Modelle, nebst dem Armreifen auf der Nahaufnahme des letzten Bildes, auf meinem Wunschzettel zu finden sein werden.
Katharina von I love Ponys hat gerade erst verraten, dass die Inflorescence Kollektion nun auch in Sabrina Dehoffs hauseigenem Onlineshop zu erstehen ist - so kurz vor dem Fest der Liebe ist dies wohl ein Wink mit dem Zaunpfahl.





Der mit Swarovski Steinen besetzte Armreif steht auf meiner Weihnachtswunschliste ganz weit oben

| 0 Kommentare ]

Da bin ich schon seit einer Woche aus Berlin zurück wieder in Essen und noch immer warten Bilder der Press Days darauf, hier gezeigt zu werden.
Ganz besonders gut gefallen haben mir übrigens die Frühjahrkollektionen von Carin Wester und Stine Goya, die ich beide in der Agentur V beschaut und bestaunt habe.

Die Kollektion "The Transformer" von Carin Wester






Bodenlange Kleider, Häkeltops und grobmaschiger Strick prägen die Kollektion von Wester.

Frühjahrskollektion 2011 von Stine Goya



| 4 Kommentare ]

Es gibt Tage, da weißt Du "Heute machst Du mal was anders!". Du trägst eine Hose, auch auf die Gefahr hin, dass Dir viele Kollegen erstaunt hinterherblicken, weil sie Dich seit einer halben Ewigkeit nur in Kleidern gesehen zu haben, Du bist mutig und isst die weichgekochten Spaghetti Bolognese in der Kantine, oder aber Du kaufst Dir einen roten Lippenstift.
Die eigenen Lippen rot angepinselt waren bisher eine ebenso heiße Kiste für mich wie hohe Hacken. Beides hätte ich kategorisch abgelehnt und lieber zum fünfzehnten Lipbalsam oder dem unzähligsten flachen Paar Schuhe gegriffen. Doch irgendwann, da ändern sich Gewohnheiten, von denen man dachte, sie gehören zu einem wie der zweite Vorname. Meine sieben Zentimeter Absatzstiefelleten führe ich seit einigen Wochen schon sehr gerne aus, denn es fühlt sich erstaunlich gut an ein wenig über den Dingen zu stehen und wenige Zentimeter als der Durchschnitt groß zu sein.
Rote Lippen habe ich an anderen Frauen schon immer beneidet und ganz gerne an Karneval getragen, aber wäre vielleicht doch nicht ganz so mutig gewesen meine eigenen zu bemalen. Ich weiß nicht genau warum, aber ich sah mir selbst immer ein wenig zu fremd aus, wenn ich mit dem Lippenstift der besten Freundin oder Mutter den xten Schminkversuch startete.
Doch heute war der Tag gekommen; während ich in völliger Montagmorgensträgheit den frisch aufgebrühten Kaffe über meine Teebeutel goß, wußte ich "Jetzt ist es soweit, Du kaufst einen echt schicken roten Lippenstift!".  Gedacht, getan. Vorhin zog es mich wie magisch in die Parfümerie des Kaufhauses meines Vertrauens und ich wählte ihn aus, meinen ersten Lippenstift in blutrot.
Erstaunlicherweise fühlt es sich extrem gut an mal richtig Farbe im Gesicht zu bekennen. Ich freue mich schon darauf morgen die lieben Kollegen mal wieder zu erstaunen, die sich bestimmt schon fragen, was als nächstes kommt - ein kurzer Bob vielleicht?

Lippenstift MAC, Tuch Lala Berlin

Related Posts with Thumbnails